Outdoor Adventure Hike

Preis: 365.-

Datum: Samstag 04. August / 15.00 Uhr bis Sonntag 05. August 2018 / 18.00 Uhr

Anforderungen: Für das gelingen der Tour solltest du Schwindelfrei sein und über eine gute Trittsicherheit verfügen. Konditionell auf einem Top Niveau sein, freude am Klettern, Wandern, das bewegen in der Natur und vorallem Lust auf Survival und Adventure haben. Je nach Wetter, Gruppen und Gruppenstärke, sind wir bis zu 10 Stunden mit ca. 5 bis 10kg Gepäck von 3000m (Hochalpin) bis 1800m unterwegs, davon sind etwa 8 Stunden in Bewegung. Nach der alpinen Wanderskala SAC ist unsere Route ein T1 - T5. Die Klettersteigeskala SAC Piz Travot I und La Resgia weisen eine Schwierigkeitsgrad von K2 - K4 auf. Nach der Hochtourenskala SAC ist der Gletscher mit der II nach UIAA-Grad und der Fels in ein WS+ eingeteilt.

 

Persönliche Ausrüstung: 2 Tages Rucksack mit Reserve, Bergschuhe, entsprechende Kleider und persönliche Notwendigkeiten.

Spezifische Ausrüstung: Die spezifische Bergausrüstung steht zur Verfügung und wird angepasst.

Treffpunkt: Samstag 04. August / 15.00 Uhr Talstation Diavolezza. Check und verteilung des Materials. 16.00 Uhr nehmen wir die Gondel zum Berghaus Diavolezza.

Im Preis Inbegriffen sind: 1 Übernachtung (wie beschrieben), alle Transfers, Parkgebüren an der Talstation Diavolezza, Klettersteig- und Gletscherausrüstung, je nach Gruppengrösse 2 Guides.

Nicht im Preis imbegriffen sind: An und Abreise, Zwischenverpflegung, Versicherung.

Aufbreis: Gegen Aufpreis kann in Einzel- oder Doppelzimmer schlafen... ;-)

Versicherung: Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Seal Tac lehnt jede Haftung ab.

Der Veranstallter behält sich vor bei nicht genügender Teilnehmer-Zahl das Outdoor Adventure Hike bis eine Woche vor Beginn abzusagen. Die die bis zu diesem Zeitpunkt schon Einbezahlt haben bekommen das Geld umgehend wieder zurück.

 

Programm:

Samstag: Individuelle Anreise bis 15.00 Uhr. Begrüssung, Material-Check und Verschiebung mit Gondel zum Hotel Berghaus Diavolezza. Praktische Material-, Klettersteigkunde. 17.30 Uhr Loslaufen zum Piz Travot Klettersteig und oben auf dem Gipfel Nachtessen. Gemütliches absteigen und einstimmen uaf die morgige Tour.

Sonntag: 7.00 Uhr Loslaufen. Einführung und Verhalten im Hochgebirge. Abstig zum Gletscher und Überquerung von Vadret- und Morteratschgletscher. Verhalten auf Gletschern. Im Tal unten auf Gas und Benzinkochern Survival Mittagessen zubereiten. 14.00 Uhr mit der Bahn die Autos holen. Wenn noch genügend Power da ist Verabschiedung zum La Resgia Klettersteig. Ansonsten Individuelle Rückreise ab ca. 16.00 Uhr. Bei den anderen ca. ab 19.00 Uhr.
Klettersteig Piz Travot I: Die Via Ferrata führt in zwei Stunden auf den Piz Trovat 3146 m und bietet ein einfaches, aber imposantes Klettererlebnis mit gigantischer Weitsicht. Die Route hat schon früh Sonne, beginnt auf 2850m und folgt dem Westpfeiler des Piz Trovat. Nach rund 500 Tritten, einer Leiter und einer Seilbrücke liegt einem das Berninamassiv zu Füssen. Je nach Gruppe und Einteilung kann man auch den Piz Travot II machen der ein Schwierikeitsgrad von K5 - K6 aufweist.

Klettersteig La Resgia: Der attraktive nach Westen gewandte Klettersteig hat bis spät in den nachmittag herrliche Sonne, atemberaubende Aussichten und kann in 1.30 anspruchsvollen Stunden erklommen werden. Hinunter gehts bequem zu Fuss in ca. 35 Minuten. Der Schwierigkeitsgrad ligt bei K3 - K4 (Schlüsselstelle Adlerhorst K4, bedarf einiger Kräfte in den Armen).

Hotel Berghaus Diavolezza: 4 Bettzimmer im Kajütenstyle. Gesundes reichhaltiges Frühstücksbuffet.

 

Altag war gestern... Abenteuer ist heute... ;-)

Coach Sisley

 

AGB:
Die Anmeldung ist definitiv und bleibt auch bei einer Annulation kostenpflichtig. Sollten sie verhindert sein infolge Krankheit, Unfall oder
dergleichen (nur mit Arztzeugnis) sind wir bemüht mit ihnen einen neuen Termin zu finden.

 

Die Kurse finden bei jedem Wetter statt. Ausnahmen sind Natureinflüsse und höhere Gewalt. Auch hir sind wir bemüht mit ihnen einen neuen Termin zu finden. Die Anmeldung bleibt bestehen.

 

Benötigt sie spezielle Medikamente, ist dies zu melden.

 

Während den Camps / Boodcamps gemachte Bilder und Videos werden von Seal Tac für Illustration der Homepage sowie allen anderen Socialmadien verwendet. Möchte sie das nicht so muss dies bei der Anmeldung festgehalten werden und bitte vor Kursbeginn nochmal melden.


Nach Eingang ihrer Anmeldung erhalten sie in den folgenden Tagen die Bestätigung und Rechnung. Die Infos über: Tagesablauf, empfolene Ausrüstung, wird ihnen ca. 2 Wochen vor beginn zugesandt.

 

Die ganzen AGB`s sind unter AGB direkt zu finden.

Download
Flyer Adventure Hike 2018 Diavolezza
Flyer Adventure Hike 2018.pdf
Adobe Acrobat Document 853.0 KB